Die Grundschule im Drammetal ist erneut „Umweltschule in Europa 2019“ und „Internationale Nachhaltigkeitsschule – Schule 2019“ !

Wieder einmal wurde die Grundschule im Drammetal zur „Umweltschule in Europa“ und zur „Internationalen Nachhaltigkeitsschule “ ausgezeichnet! Ziel des Projektes ist es, den Schülern und Schülerinnen Umweltbewusstsein zu vermitteln, sich um besondere Schonung unserer Umwelt zu bemühen und auch die damit thematisch zusammenhängenden Themenfelder zu erkennen. Diesmal setzten sich unsere Schüler und Schülerinnen während der letzten drei Jahre engagiert mit den folgenden zwei Themenfeldern auseinander:

Das 1.Themenfeld war: Gesundheit (gesunde Ernährung, Freude an Bewegung, soziale Gesundheit)
• grundlegende Ernährungsregeln und bewusster Umgang mit Essen und Trinken
• Bewertung und Vergleichen von Essgewohnheiten
• genaues Untersuchen von Lebensmitteln im Hinblick auf ausgewählte Inhaltsstoffe und „gesund/ungesund“
• auf Elternabenden gemeinsam mit den Eltern über gesunde Ernährung reden und „gesundes Frühstück / Pausenbrot“ beschließen
• vom Rohstoff zum Produkt
• in den Klassen ein gemeinsames gesundes Frühstück planen und durchführen
• Tischregeln einhalten / Tischkultur erleben
• einfache Verfahren der Lebensmittelverarbeitung beherrschen
• richtiges Zähne putzen üben (in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt)
• festgelegte Sport- und Schwimmstunden
• Bewegungseinheiten im Unterricht
• vielfältige Spiel- und Sportangebote auf dem Außen- / Innenhof und dem Spielbereich hinter der Schule
• Durchführung von Spiel- und Sportfesten, Teilnahme an regionalen Schul-Wettkämpfen
• Durchführung des STOPP-Projekts (Emotionen erkennen, Umgang mit Konflikten, Strategien zum Problemlösen)
• ältere Schüler und Schülerinnen als Pausenhelfer

Das 2.Themenfeld war: Demokratische Partizipation
• alle Kinder der Schule werden in die demokratischen Strukturen der Schule eingebunden (Verantwortungsgefühl und Mitbestimmungsbedürfnis entwickeln)
• Schüler und Schülerinnen übernehmen kleine Verantwortungsbereiche (Klassenrat, Schülerrat, Spielehäuschen-Dienst, Pausenhelfer, Klassendienste)
• Pausenregelungen über demokratische Strukturen mitbestimmen und mitgestalten
• Erziehung zu Toleranz, Mitgefühl und Hilfe gegenüber kranken und notleidenden Kindern (Hausaufgaben-Bringdienst, Sri Lanka-Projekt mit Partnerschule)

Wir freuen uns sehr und sind stolz, uns weiterhin „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule “ nennen zu dürfen!

Lena Wynne, Grundschule im Drammetal