Unser Sporttag am 1. Juni 2018

Alle 8 Klassen waren am Freitag auf dem Sportplatz. Beim Laufen, Springen und Werfen haben Eltern fleißig mitgeholfen. Dort hat unsere Kl. 2a zuerst Zonenweitsprung gemacht. Felina hat die meisten Punkte bei den drei gewerteten Sprüngen erhalten. Danach haben wir am 30 m – Lauf teilgenommen. Felina und Becky sind am schnellsten gelaufen. Anschließend haben wir neben dem Sporthaus gefrühstückt. Nun ging es zum Werfen. Sophia hat von der Kl. 2a am weitesten geworfen. Zwischendurch konnte man auch Fußball spielen, das Schwungtuch benutzen oder Weichball-Tennis spielen. Am Schluss haben wir noch einige Probesprünge in die Sandgrube gemacht. Kurz nach 11 Uhr sind wir mit Julia und Laurin wieder zur Schule zurückgegangen.
So einen Sporttag sollte es viel öfter geben.

Becky, Felina, Linn und Sophia